GC Entertainment Blog

Ein Game und Entertainment Blog

Mit dem neuesten Mega-Update hat Nvidia ihr Shield um einiges attraktiver gemacht

| Keine Kommentare

Jetzt kann man neuerdings die “Console Mode” einschalten und ein Bluetooth Controller (z.B. DualShock 3) nutzen. Nvidia hat erkannt, dass nicht alle mit dem Controller von Shield spielen möchten und durch die Anbindung zu einem HDTV, ist ein einfacher Controller doch angenehmer.

Ausserdem wurde der Android Support verbessert. Jetzt können hunderte von Android Games drauf gezockt werden. Mit dem Gamepad-Mapper kann man die Steuerung von touchbasierenden Games auf das Gamepad übertragen.

Dann hat man noch das Streamen von 50 der besten PC Spiele offiziell unterstützt. Funktionieren tun aber die meisten sowieso.

Da scheint der Preis von $299.00 nicht mehr so teuer…

Was haltet ihr eigentlich von Nvidia Shield?

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.