GC Entertainment Blog

Ein Game und Entertainment Blog

SEGA verkauft erstes Urinal-Spiel…

| Keine Kommentare

… oder einfach ein Pinkelspiel? SEGA hat das sogenannte “Toylet” entwickelt, welches man für ca. 1800$ erwerben kann. Die Spiele kosten um die 125$. Auch gibt es eine Münzeinwurf-Version, die ein bisschen mehr kosten soll.

Wie funktionierts’? Es kommt zum einen auf die Stärke und Volumen des Strahls drauf an. Also trinkt viel Bier… vor allem Bier.

Na, ich weiss ja nicht wie ich das genauer beschreiben soll. Am besten schaut das Werbevideo dazu, welches natürlich japanisch ist und nur aus Japan kommen kann:

Dementsprechend sind die Spiele auch “japanischer Natur”… junge Mädels in zu klein geratenen Kleidern wehren sich gegen den “Wind”…

Diese Installationen gibt es schon seit einigen Monaten in vielen Betrieben und der Kunden-Kritiken zu Folge heisst es, dass die Benutzer von diesen Spiele-Urinals weniger daneben zielen und somit die Toilette sauberer halten. Na, immerhin was!

Natürlich ist beschränkt sich die Anzahl Spiele nicht nur auf das Schulmädchen, aber auch auf folgende Beispiele:

via

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.