GC Entertainment Blog

Ein Game und Entertainment Blog

Version 1.7.1

| Keine Kommentare

Die neue Version von GCShop wurde letzten Sonntag, der 9. März 2008 veröffentlicht. Die Neuerungen sind diesmal von grösserer Natur. Hier seht Ihr die alte Seite und ein paar Erneuerungen:

alte Version

Userguide  TopTen Slideshow

Der grösste Merkmalunterschied betrifft wohl das Design der Hauptseite. Wir haben einen sogenannten „Userguide“ eingeführt, welches dem Kunden erlaubt auf den ersten Blick alle Bestseller der sechs Hauptkategorien zu überblicken. Der Grund für die Veränderung in diese Richtung erscheint, wenn man beide Seiten vergleicht, logisch. Die alte Version hat mit den TopTen Spiele zuwenig Informationsgehalt gehabt, wie auch war Sie eher nichts sagend als Einstiegsseite. Die TopTen-Liste haben wir in der neuen Version nach unten in ein Slideshow verschoben.

Von der technischen Seite ist diese Veränderung bestimmt nicht permanent. Wir haben den Userguide und TopTen-Slide in erster Linie layouttechnisch dahingebracht, wie unsere Vorstellung war. Was im Hintergrund abläuft, müssen wir noch einiges in den weiteren Releases einbauen. Unter anderem wird der TopTen-Slide in Empfehlungen umgewandelt, was diese Option viel interessanter und dynamischer für den Kunden macht.

Allgemein sind wir mit der Seite grafisch mehr up to date. Zufrieden sind wir noch lange nicht, aber eine kleine Generalüberholung war nötig. So haben wir Links, Header, Footer, Menüs ansehnlicher gestaltet, um die Überbrückungszeit zur „Profi-Layout“ erträglicher zu gestalten.

Die Suche wurde aufgebessert. Insbesondere wurde die „erweiterete Suche“ technisch massiv aufgewertet, wenn auch nicht auf dem ersten Blick erkennbar.

Die meisten Updates galten der Administration im Hintergrund. Da wir einen neuen Lieferanten haben, und auch die grösseren Bestellmengen leichter handhaben können, waren viele kleinere, aber nicht minder wichtige Details zu lösen.

In den letzten vier Tagen seit dem Release haben wir eine merklich positive Resonanz von der Kundenseite in Form von Verkaufszahlen bekommen. Das stimmt uns mit guten Gewissen in die richtige Richtung für die weiteren Updates.

Online Game Shop

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.