GC Entertainment Blog

Ein Game und Entertainment Blog

Xbox One kann 10 Jahre im Dauerbetrieb sein

| Keine Kommentare

Und das ohne Schaden davon zu tragen. Das geht aus einem Bericht von DigitalFoundry hervor. Die Grösse wurde extra so gewählt, dass sich die warme Luft besser verteilen kann und somit für das Wohnzimmer praktisch lautlos ist.

Laut den Videospieleherstellern, die mit der Hardware arbeiten, soll die Hardware praktisch geräuschlos, wenn man Videos schaut oder sonstige Applikationen ausführt. Beim Videospiel wird der grosse Lüfter aktiv, da der AMD CPU stärker belastet wird. Aber auch dies sollte gegenüber der jetzigen Generation kaum hörbar sein. Durch den sehr grossen Lüfter kann die Drehzahl reduziert werden und den Kupferteil wird die Wärme besser abgeleitet.

Somit will Microsoft das Red Ring of Death Desaster (RROD) bei der Xbox 360 verhindern, was damals mehr als eine Milliarde Dollar gekostet hat.

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass sich die grösse der Konsole somit gerechtfertigt ist.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.